Dry Aged

Dry aged Beef bedeutet nicht mehr als "trocken gereiftes Fleisch". Was im Zeitalter vor der Vakuummaschine normal war, ist heute schon meist vergessen. Sicherlich war das "Vacuumieren" ein enormer Fortschritt in unserer Fleischbranche, doch sollte manches einfach traditionell bleiben. Unsere so genannten "prime cuts" hängen ca. 28 Tage in einem separaten Reife-Schrank direkt bei uns im Laden. Woche für Woche schließt sich der Kreis mit einem neuen schönen Stück Rinderschoß (Rinderrücken mit Filet & Knochen).
Nach 28 Tagen wenn es schwarz wie Rauchfleisch und hart wie ein krosses Brot, zudem ein leichter Schimmel-Film zu sehen ist, erst dann ist unser Fleisch "reif". Wir erhalten ein mildes nussiges rundes Aroma ohne jegliche Art der Säuerung. Das Fleisch ist super zart und einmalig im Geschmack, ein wenig Salz und Pfeffer nach dem Braten reicht völlig aus um das nussige in den Vordergrund zu stellen. 

Rehklau – Metzgerei & Grilleria

Meiko Rehklau
Sulzgrieser Straße 207
73733 Esslingen-Rüdern 

Tel:  +49 (0) 711/32 12 49
Fax: +49 (0) 711/32 80 14 8
info@metzgerei-rehklau.com
www.metzgerei-rehklau.com 

Öffnungszeiten

Montag: 7.00 - 13.00 Uhr  

Dienstag: 7.00 - 13.00 Uhr & 14.30 - 18.00 Uhr 

Mittwoch: 7.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag: 7.00 - 13.00 Uhr & 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag: 7.00 - 13.00 Uhr & 14.30 - 18.00 Uhr

Samstag: 7.00 - 12.30 Uhr